Wie man die Hautstruktur verbessert, laut Derms

Inhalt

Eine gesunde, strahlende Haut ist etwas, das viele von uns anstreben. Aber es kann schwierig sein, diesen perfekten Teint zu erreichen. Glücklicherweise gibt es laut Dermatologen einige einfache Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihre Hautstruktur zu verbessern. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Haut peelen, mit Feuchtigkeit versorgen und schützen, um einen gesunden Teint zu erhalten.

Peelen Sie regelmäßig

Das Peeling Ihrer Haut ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Hautstruktur. Ein Peeling hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen, die die Poren verstopfen und zu Unreinheiten führen können. Es hilft auch, den Zellumsatz zu stimulieren, was dazu beitragen kann, das Auftreten von Falten und feinen Linien zu reduzieren. Dermatologen empfehlen ein Peeling zwei- bis dreimal pro Woche mit einem sanften Peeling oder einem chemischen Peeling.

Eine gesunde, strahlende Haut ist etwas, das viele von uns anstreben. Um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Hautziele zu erreichen, haben wir einige Tipps von Dermatologen zur Verbesserung der Hautstruktur zusammengestellt. Von der Verwendung sanfter Reinigungsmittel bis hin zu regelmäßigen Peelings können diese Tipps Ihnen helfen, die glatte, strahlende Haut zu bekommen, die Sie sich wünschen. Darüber hinaus können Accessoires mit Schmuck und Deckenschals eine großartige Möglichkeit sein, Ihrem Look einen Hauch von Stil zu verleihen. Kasse Schmuck-Websites für die besten Orte, um erschwinglichen Qualitätsschmuck zu kaufen und zu lernen wie man einen Deckenschal trägt und bindet für einen modischen Look.



Täglich befeuchten

Die Feuchtigkeitsversorgung Ihrer Haut ist unerlässlich, um sie gesund und hydratisiert zu halten. Es hilft, Feuchtigkeit einzuschließen und Ihre Haut vor Umweltschäden zu schützen. Dermatologen empfehlen, tagsüber eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor und nachts eine stärkere Feuchtigkeitscreme zu verwenden. Suchen Sie nach Produkten, die Hyaluronsäure enthalten, die dabei hilft, Feuchtigkeit in die Haut zu ziehen.

Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne

Der Schutz Ihrer Haut vor der Sonne ist für die Aufrechterhaltung einer gesunden Hautstruktur unerlässlich. UV-Strahlen können zu vorzeitiger Hautalterung und Hautschäden führen. Dermatologen empfehlen, jeden Tag einen Breitband-Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher zu tragen. Achte darauf, alle zwei Stunden erneut aufzutragen, und trage Schutzkleidung und Sonnenbrille, wenn du draußen bist.

Ernähren Sie sich gesund

Eine gesunde Ernährung ist wichtig, um eine gesunde Haut zu erhalten. Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, wie Obst und Gemüse, können helfen, Ihre Haut vor Umweltschäden zu schützen. Dermatologen empfehlen auch den Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren wie Lachs und Walnüssen, die helfen können, Entzündungen zu reduzieren und die Hautstruktur zu verbessern.
Siehe auch: So werden Sie Mücken in Ihrem Garten los

Genug Schlaf bekommen

Ausreichend Schlaf ist wichtig, um eine gesunde Haut zu erhalten. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, produziert Ihr Körper mehr Cortisol, was zu Entzündungen und Ausbrüchen führen kann. Dermatologen empfehlen, jede Nacht sieben bis acht Stunden zu schlafen, damit Ihre Haut optimal aussieht.

Stress reduzieren

Stress kann sich negativ auf Ihre Haut auswirken. Wenn Sie gestresst sind, produziert Ihr Körper mehr Cortisol, was zu Entzündungen und Ausbrüchen führen kann. Dermatologen empfehlen, Wege zu finden, um Stress abzubauen, wie Yoga, Meditation oder Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen.

Vermeiden Sie das Rauchen

Rauchen kann negative Auswirkungen auf Ihre Haut haben. Es kann zu vorzeitiger Hautalterung und Hautschäden führen. Dermatologen empfehlen, das Rauchen zu vermeiden, damit Ihre Haut optimal aussieht.

Suchen Sie einen Dermatologen auf

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Hautstruktur zu verbessern, ist es eine gute Idee, einen Dermatologen aufzusuchen. Ein Dermatologe kann helfen, zugrunde liegende Hauterkrankungen zu diagnostizieren und Behandlungen zur Verbesserung Ihrer Hautstruktur zu empfehlen.

Abschluss

Die Verbesserung Ihrer Hautstruktur muss nicht kompliziert sein. Wenn Sie diese von Dermatologen empfohlenen Tipps befolgen, können Sie im Handumdrehen eine gesunde, strahlende Haut haben. Peelen Sie regelmäßig, spenden Sie täglich Feuchtigkeit, schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne, ernähren Sie sich gesund, schlafen Sie ausreichend, reduzieren Sie Stress, vermeiden Sie das Rauchen und suchen Sie bei Bedarf einen Dermatologen auf. „Schönheit liegt nicht im Gesicht; Schönheit ist ein Licht im Herzen.“ - Kahlil Gibran

Weitere Informationen zur Verbesserung der Hautstruktur finden Sie unter Amerikanische Akademie für Dermatologie , WebMD , Und Gesundheitslinie .