Köstliche Ravioli mit sautierten Zucchini

Inhalt

Ravioli mit sautierten Zucchini

Ravioli mit sautierter Zucchini sind eine köstliche und gesunde Mahlzeit, die einfach zuzubereiten ist. Dieses Gericht ist perfekt für ein Abendessen unter der Woche oder einen besonderen Anlass. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt Ihnen dieses leckere Gericht im Handumdrehen.

Zutaten

  • 1 Packung Ravioli
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Parmesankäse, gerieben
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

Schritt 1: Kochen Sie die Ravioli

Einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Die Ravioli zugeben und nach Packungsanweisung garen. Abgießen und beiseite stellen.

Köstliche Ravioli mit sautierten Zucchini sind ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht, das Ihnen sicher gefallen wird. Es ist eine großartige Möglichkeit, überschüssige Zucchini zu verbrauchen, die Sie möglicherweise zur Hand haben. Die Kombination der cremigen Ricotta-Füllung und der sautierten Zucchini ergibt eine köstliche Mahlzeit.



Wenn Sie nach etwas anderem suchen, warum versuchen Sie es nicht was ist kombucha ? Kombucha ist ein fermentierter Tee, der voller Probiotika und anderer nützlicher Bakterien ist. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Mahlzeiten etwas zusätzlichen Geschmack und Nährstoffe hinzuzufügen.

Wenn Sie auf der Suche nach kreativen Ideen für Ihre nächste Mahlzeit sind, warum probieren Sie nicht ein paar aus? Pinterest-Hacks ? Es gibt so viele kreative Rezepte und Ideen, mit denen Sie Ihre Mahlzeiten noch köstlicher machen können.

Schritt 2: Die Zucchini anbraten

Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Knoblauch zugeben und 1 Minute anbraten. Die Zucchini zugeben und 5 Minuten anbraten, gelegentlich umrühren.

Schritt 3: Kombinieren Sie die Ravioli und Zucchini

Die gekochten Ravioli in die Pfanne geben und umrühren. 2 Minuten kochen, gelegentlich umrühren. Fügen Sie den Parmesankäse hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4: Servieren

Die Ravioli sofort mit sautierten Zucchini servieren. Genießen!

Tipps und Tricks

  • Für eine vegane Variante den Parmesankäse weglassen.
  • Verwenden Sie für eine glutenfreie Version glutenfreie Ravioli.
  • Für eine schärfere Version fügen Sie der Zucchini rote Paprikaflocken hinzu.
  • Für eine cremigere Version fügen Sie der Zucchini einen Spritzer Sahne hinzu.

Ernährungsinformation

Eine Portion Ravioli mit sautierter Zucchini enthält ca 200 Kalorien , 10 Gramm Fett , 20 Gramm Kohlenhydrate , Und 10 Gramm Eiweiß .

Abschluss

Ravioli mit sautierter Zucchini sind eine köstliche und gesunde Mahlzeit, die einfach zuzubereiten ist. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt Ihnen dieses leckere Gericht im Handumdrehen. Genießen Sie dieses Gericht als Abendessen unter der Woche oder zu einem besonderen Anlass.

Als Audrey Hepburn sagte: „Die Schönheit einer Frau liegt nicht im Gesichtsausdruck, sondern die wahre Schönheit einer Frau spiegelt sich in ihrer Seele wider. Es ist die Fürsorge, die sie liebevoll gibt, die Leidenschaft, die sie zeigt.“ Gesunde und nahrhafte Mahlzeiten wie Ravioli mit sautierter Zucchini zu essen, ist eine Möglichkeit, Ihrem Körper und Ihrer Seele etwas Liebe zu zeigen.